..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus
/ neuheiten /
 

Neuheiten

Verlorene Orte_Exner Herchenroeder

M. Herchenröder / U. Exner (Hrsg.): Verlorene Orte / lost places [mit DVD, 2018]

(07.11.2018) Publikation und DVD dokumentieren die "Verlorene Orte"-Veranstaltung vom 13. Juni 2017 - ein Projekt von Musik- und Archtektur-Studierenden: Installation und musikalische Performance unterhalb einer Hochstraße in Siegen.

den ganzen Artikel lesen

Groos_Diss

Sandra Groos: Alters- und geschlechtsdifferenzierte Objektivierung von Belastung und Beanspruchung bei berufsbedingten Kälteexpositionen unter Berücksichtigung eines variablen Arbeitszeit-Pausenzeit-Regimes [2018]

(31.10.2018) Der Absatz an gekühlten und tiefgekühlten Lebensmitteln ist in den vergangenen Jahrzehnten stetig gestiegen, was auch mit einer wachsenden Zahl an Beschäftigten in diesem Industriezweig einhergeht. Infolgedessen muss auch der Arbeitsplatz des Kältekommissionierers gestaltet werden, dass die körperlich schwere Arbeit für alle langfristig ausführbar ist.

den ganzen Artikel lesen

Emmy Rubensohn Ausstellungskatalog

Matthias Henke: "Wissen Sie noch, wer ich bin?" Die Musikmäzenin Emmy Rubensohn - Ausstellungskatalog [2018]

(01.10.2018) Emmy Rubensohn (1884-1961), deren Name in keinem Lexikon-Artikel zu finden ist, erweist sich im Spiegel ihrer Korrespondenzen und der hier erstmals gezeigten Gästebuchauszüge als geniale wie uneigennützige Netzwerkerin und Mäzenin - ob in Kassel, Shanghai oder New York. Zu ihrem Freundes- wie Bekanntenkreis zählten Ernst Krenek, Alma Mahler-Werfel, Oskar Kokoschka und viele andere.

den ganzen Artikel lesen

Knobloch

Clemens Knobloch: Das sogenannte Gute. Zur Selbstmoralisierung der Meinungsmacht [2018]

(28.09.2018) Der Band enthält Essays und Vorträge, die sich, teils publizistisch, teils kritisch-linguistisch mit Themen und Motiven der medialen Macht und Meinungskommunikation auseinandersetzen. Leitbegriffe und Fahnenwörter mit steilen Verwendungskarrieren in den letzten Jahren ("Inklusion","Diversität"...) werden unter die Lupe genommen.

den ganzen Artikel lesen

Cover_Bd. 6 II

Tagungsband "Begriff", Reihe Kunst, Band 6/II [2018]

(28.09.2018) Der vorliegende Band ist der zweite zur Tagung Begriff --- Praxis, die im November 2017 im Alten Brauhaus der Universität Siegen stattfand.

den ganzen Artikel lesen

Cover_SieB_9

Tanja Hamann: Die „Mengenlehre“ im Anfangsunterricht, SieB (2018), Bd. 9

(26.09.2018) Mit der Einführung der "Mengenlehre" fand in den 1970ern in der Bundesrepublik Deutschland eine Reform des Mathematikunterrichts in der Grundschule statt. Die vorliegende Arbeit geht schwerpunktmäßig der Frage nach, wie die grundlegenden wissenschaftlich-theoretischen Ideen in Unterrichtskonzepten umgesetzt wurden und bewertet die historische Bedeutsamkeit der Reform.

den ganzen Artikel lesen

Cover_Heinrich

Finn-Ole Heinrich: "Nicht alles auserklären" (Werkstattgespräche, Jg. 6, 2018, Bd. I)

(17.09.2018) Finn-Ole Heinrichs bisher veröffentlichtes Werk zeichnet sich durch eine außergewöhnliche Vielseitigkeit aus und reicht vom Theaterstück bis zum Bilderbuch. Zu Beginn des Wintersemesters 2017/18 war der erfogreiche Autor zu Gast an der Universität Siegen und stand für ein Werkstattgespräch zur Verfügung.

den ganzen Artikel lesen

Navig_2_2018

Navigationen 2 (2018): MEDIENINDUSTRIEN. Aktuelle Perspektiven aus der deutschsprachigen Medienwissenschaft

(20.08.2018) Medienindustrien rücken in der deutschsprachigen Medienwissenschaft verstärkt in den Mittelpunkt. Workshop- und Konferenzthemen, Forschungsprojekte sowie Verzahnungen mit Media Industry Studies in weiteren Sprachräumen und Ländern sind deutliche Indizien. Steht nun auch für den deutschsprachigen Forschungskontext der "industry turn" bevor?

den ganzen Artikel lesen

Lehrgut_Bd9

LEHRGUT - Kunstgeschichte in Schulbüchern und Unterrichtsmedien um 1900 [2018]

(07.08.2018) Seit Mitte des 19. Jahrhunderts wurde um die Einführung kunstgeschichtlichen Unterrichts in den Schulen debattiert. Durch die Fotografie waren ortsgebundene Artefakte im Medium des Bildes universell verfügbar geworden. Den Einzug der Kunstgeschichte in das Schulbuch beförderte die Pädagogik mit ihrer Forderung nach Anschauungsunterricht.

den ganzen Artikel lesen

Grote_Automobiltechnik 2

Marco Grote: Entwicklung einer Methode zur anforderungsgerechten Werkstoffauswahl und Strukturauslegung von PKW-Karosserien im Multi-Material-Design, Reihe AUTOMOBILTECHNIK (2018), Bd. 2

(13.07.2018) Ziel der vorliegenden Arbeit ist, bei den steigenden Anforderungen an die Leichtbaumaterialien im Fahrzeugkarosseriebau eine Methode zu entwickeln, die in der frühen Konzeptphase eine Werkstoffauswahl auf Basis physikalischer Kennwerte ermöglicht, um die Struktur werkstoffgerecht zu gestalten.

den ganzen Artikel lesen

de:do / 1, 2018

NEU - online + Print: denkste: puppe / just a bit of: doll - multidisziplinäre zeitschrift für mensch-puppen-diskurse, I/2018

(29.06.2018) Mensch-Puppen-Diskurse als Gegenstand eines wissenschaftsbasierten Journals – geht das? Forscht man über Puppen bzw. über ‚Mensch-Puppen-Diskurse‘, forscht man in jedem Fall auch über anthropologische Voraussetzungen von Menschsein. Anders gesagt: Puppenforschung ist Menschenforschung. Themenschwerpunkt der ersten Ausgabe von "denkste: puppe": "Puppen in Bedrohungsszenarien"

den ganzen Artikel lesen

1_2018_Navigationen

Navigationen 1 (2018): Queer(ing) Popular Culture

(21.06.2018) Queere Phänomene sind in der Populärkultur omnipräsent: Conchita Wurst avanciert mit ihrem Triumph beim Eurovision-Songcontest im Mai 2014 in Kopenhagen zur (inter-)nationalen Ikone, queere Filmfestivals begeistern in ganz unterschiedlichen Ländern und Comic-Superhelden sind heute schwul, lesbisch oder trans*.

den ganzen Artikel lesen

hell 5 F Afflerbach

SKIZZENBUCH - Florian Afflerbach - ab Juni 2012. Reihe hell, Band 5 [2018]

(12.06.2018) Wie stellt man die Arbeit eines Zeichners dar? Wie erklärt man eine Arbeitsweise, eine Entwicklung? Was erzählen die Motive die gezeichneten Orte, die Themen über ein Zeichnerleben? Florian Afflerbach (1980 - 2016) hat in einer kurzen Schaffenszeit ein Werk von über 30 Skizzenbüchern hinterlassen.

den ganzen Artikel lesen

COver_ZPE49_Kron_web

M. Kron / Lisa D.H. Schmidt / A. Fischle: Bildungsteilhabe durch schulische Assistenz [ZPE-Schriftenreihe, Nr. 49, 2018]

(07.06.2018) Kinder und Jugendliche mit Autismus-Spektrum-Störungen besuchen alle Schulformen. Für eine angemessene Schulbildung werden sie zumeist durch eine schulische Assistenz unterstützt, auch als Schulbegleitung oder Integrationshilfe bezeichnet. Im Auftrag des Autismus Landesverbands Nordrhein-Westfalen beleuchtet die Untersuchung hemmende und gute Bedingungen im Zusammenwirken der Akteure.

den ganzen Artikel lesen

Kron_Manual

L.D.H. Schmidt / A. Fischle / M. Kron: Bildungsteilhabe für Kinder und Jugendliche im autistischen Spektrum - Manual [2018]

(17.05.2018) Dieses Manual richtet sich an alle diejenigen, die den Schulbesuch von Kindern und Jugendlichen im autistischen Spektrum ermöglichen, strukturieren, unterstützen und interessiert begleiten – Lehrkräfte, schulische Assistenzen, Eltern, therapeutische Fachkräfte, Schulleitungen sowie Anstellungsträger und Leistungsträger schulischer Assistenzen.

den ganzen Artikel lesen

IAMAMAFANOF

IAMAFANOF [2018, Reihe Kunst, Bd. 9]

(02.05.2018) Der Katalog erscheint zu der Ausstellung IAMAFANOF, die im Mai 2018 in den MONOPOL:i Projekträumen der Gruppe 3/55 stattfindet. Die Ausstellung wurde von Mirjam Elburn und Malte Roes kuratiert und zeigt unterschiedliche künstlerische Positionen.

den ganzen Artikel lesen

Cover Erstic Futurismus

Marijana Erstić: Paragone 1900. Studien zum Futurismus [2018]

(23.04.2018) Das 20. Jahrhundert kann als ein neues Jahrhundert der Verunsicherung definiert werden. Aus medienwissenschaftlicher Sicht wird oftmals von einer Krise der Gestik und der Bewegung in Bildern und Texten zu Beginn des 20. Jahrhunderts gesprochen, die einhergeht mit der Entwicklung neuer Medien.

den ganzen Artikel lesen

Peters_Crossover_15

Maria Verena Peters: Crossover Literature and Age in Crisis at the Turn of the 21st Century: Harry Potter's Kidults and the Twilight Moms [2018]

(20.04.2018) At the turn of the 21st century, the widely visible popularity of children’s and young adult literature with adult readers lead literary critics and cultural commentators to ask whether the inhabitants of Western culture were refusing to grow up.

den ganzen Artikel lesen

Scharf_Weiblichkeit

Stefanie Scharf: Weiblichkeit und nationales Selbstverständnis [2018]

(09.04.2018) Im nationalvietnamesischen Kino sind der Zweite Indochina-Krieg (der 'Vietnamkrieg') und seine Folgen omnipräsentes Thema. Damit bildet der vietnamesische Film in gewisser Weise das Pendant zum westlichen, insbesondere US-amerikanischen Vietnamkriegsfilm. Die vorliegendende kulturwissenschaftliche Untersuchung widmet sich den Gründen für die hohe Dichte weiblicher Hauptfiguren.

den ganzen Artikel lesen

Hans Sachs_Cover

2. Auflage: Hans Sachs, Die Irrfart Ulissi (1555/Neuedition 2017) [2018]

(06.04.2018) Kaum erschienen - schon vergriffen: Die kritische Neuedition der "Comedi" "Die irrfart Ulissi" (1555/2017) von Hans Sachs liegt schon jetzt in einer neuen bearbeiteten Auflage vor. Sie macht einen der zahlreichen unbekannten, doch außergewöhnlichen Dramentexte des Nürnberger Dichters wieder zugänglich.

den ganzen Artikel lesen