..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus
/
 

universi - Universitätsverlag Siegen

AKTUELL:Wir bitten um Verständnis, falls es aufgrund des angeordneten Minimalbetriebs der Universität Siegen zu Verzögerungen bei Bestellungen kommen sollte. Für alle universi-Services - auch für Autorenberatungen - bleiben wir per Email erreichbar und bemühen uns um Ihre Anliegen. Sobald die Einschränkungen aufgehoben sind, werden wir Sie informieren.


Im Frühjahr 2001 wurde der Siegener Universitätsverlag universi gegründet. Seither sind nahezu 300 verschiedene Publikationen erschienen: Bücher, Reihen, Zeitschriften, Kunstkataloge, DVDs, das erfolgreiche Kartenspiel „Das Siegener Literarische Quartett“ und mehr.

Die Universität Siegen begrüßt und unterstützt es, wenn ihre Mitglieder Angebote des Open Access-Publizierens wahrnehmen, die den weltweit freien und unbeschränkten Zugang zum wissenschaftlichen Diskurs erweitern.

Hinweis:  Bei Behauptungen von Online-Buchhandel und -Plattformen, universi-Publikationen seien "nicht verfügbar", lohnt sich immer eine direkte Nachfrage beim Verlag

 

Die Redaktion empfiehlt...

Elisabeth Zöller: "Mitgehen, Mitfühlen, Mitdenken" (Werkstattgespräche, Jg. 4, Bd. 2)

Elisabeth Zöller, eine der prägendsten Stimmen der deutschsprachigen zeitgeschichtlichen Jugendliteratur, las 2014 im Rahmen einer von Studierenden gestalteten Ausstellung zum Ersten Weltkrieg aus ihrem Roman "Der Krieg ist ein Menschenfresser". Sie war bereit, einige Fragen zu ihrem Werk und ihrem Schaffen zu beantworten, als Grundlage des vorliegenden "Werkstattgesprächs".

Zuletzt erschienen

Zu Gast bei [2020, Reihe Kunst, Bd. 12]

Die Philharmonie Südwestfalen, das Museum für Gegenwartskunst Siegen, die Skatehalle Boneyard und die Boulderhalle, die Wäscherei und das Amtsgericht, Wohngemeinschaften oder Privathäuser - Studierende des Fachs Kunst waren "Zu Gast bei" - und zeichneten. Der vorliegende Band erscheint anlässlich der gleichnamigen Ausstellung im Kunstverein Siegen.