..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Jürgen Königs: Wald-Stücke [2016]

Der gebürtige Bergisch-Gladbacher und ehemalige Meisterschüler der Düsseldorfer KunstakademieJürgen Königs hat an der Siegener Universität drei Jahrzehnte lang (1976 - 2006) als Professor für künstlerische Praxis und insbesondere Fotografie gewirkt. Wer könnte geeigneter sein, als Künstler zum Sujet „Wald“ auszustellen, als er?

Als Konstrukteur unzähliger, ingeniöser Lochkameras und Anwender vielfältiger Experimentaltechniken der Fotografie ist Jürgen Königs mit zahlreichen Ausstellungen in Galerien, Kunstvereinen und Museen hervorgetreten. Er vereint in seiner Person den praktischen Künstler mit dem kunstwissenschaftlichen und kunsttechnischen Experimentator. Mit den verschiedensten experimentellen Mitteln und Instrumenten rückt Jürgen Königs dem Wald unter den Themenfeldern „Wald-Stücke“, „Auwald“, „Wald- Rand-Stücke“, „Ränder-Wald“ und „Baum-Stümpfe“ zu Leibe, um „im Vertrauten unvertrautes Gelände zu entdecken“. Dabei dienen ihm die Wälder seiner beiden Heimaten im Siegerland und im französischen Languedoc-Roussillon im Département Hérault als Experimentierbühnen.

Jürgen Königs
Wald-Stücke
hrsg. v. Christian W. Thomsen
Autoren: Jürgen Königs und Christian W. Thomsen
Fotos: Jürgen Königs, Heidemarie Königs, Dennis Meijlink, Christian W. Thomsen
Siegen: universi 2016
ISBN: 978-3-936533-68-2
Preis: 8,- Euro